Apple-ID – Zweistufige Bestätigung aktivieren

Seit dem 20.02.2014 ist es auch in Deutschland möglich, die „Zweistufige Bestätigung“ für Ihre Apple-ID zu verwenden. Sie benötigen hierbei keine Sicherheitsfragen und -antworten mehr. Denn diese Antworten vergisst man nach ein paar Jahren gerne einmal und sie sind von Dritten relativ leicht zu erfahren. Bei der „Zweistufigen Bestätigung“ benötigen Sie stattdessen ein iPhone oder iPad, ein sogenanntes „vertrauenswürdiges Gerät“.

Und so wird die „Zweistufige Bestätigung“ aktiviert:

Gehen Sie auf die auf die Seite Meine Apple-ID und wählen Sie „Ihre Apple-ID verwalten“ aus:

1

Melden Sie sich mit Ihrer Apple-ID und Ihrem dazugehörigen Kennwort an:

2

Wählen Sie nun links den Bereich „Kennwort und Sicherheit“ aus und beantworten Sie Ihre Sicherheitsfragen. Es müssen immer nur zwei der drei Fragen beantwortet werden. Sollte Ihnen eine Antwort entfallen sein, so rufen Sie die Seite erneut auf, denn Apple erfragt bei jedem Aufruf eine neue Kombination der Fragen:

3

Erst wenn Sie die beiden Fragen beantwortet haben, gelangen Sie in den Bereich „Kennwort und Sicherheit“ – wählen Sie in dem oberen Bereich „Zweistufige Bestätigung“ den Link „Erste Schritte …“ aus:

4

Im Folgenden wird Ihnen die Funktionsweise erklärt – wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie auf „Weiter“:

5

Anschließend werden Ihnen die Vorteile der Funktion beschrieben – klicken Sie nochmals auf „Weiter“:

6

Nun werden Ihnen die „Wichtigen Punkte“ genannt – diese sollten Sie sich genau durchlesen, ehe Sie auf „Erste Schritte“ klicken:

7

Nun geht es los: Als erstes müssen Sie Ihre „vertrauenswürdigen Geräte“ bestätigen:

8

Sobald Sie Ihr iPhone und/oder iPad entsperrt haben, können Sie auf den Link „Bestätigen“ klicken:

9

Sobald Sie bei einem Gerät auf „Bestätigen“ klicken, erhalten Sie auf diesem einen vierstelligen Bestätigungscode:

11_1

Geben Sie diesen Code in das entsprechende Feld ein:

11

Bestätigen Sie anschließend Ihre weiteren Geräte. Nachdem Sie Ihre Geräte bestätigt haben, sollten Sie noch eine Telefonnummer hinzufügen, für den Fall, dass Sie keinen Zugriff mehr auf Ihre „vertrauenswürdigen Geräte“ haben – geben Sie dafür Ihre Telefonnummer ein:

12

Sie erhalten im Anschluss eine Nachricht, die den Sicherheitscode für Ihre Telefonnummer enthält:

12_1

Geben Sie diesen nun auch wieder ein:

13

Jetzt haben Sie alle Geräte und Telefonnummer bestätigt – klicken Sie auf „Weiter“:

14

Im Anschluss wird Ihnen Ihr „Wiederherstellungsschlüssel“ angezeigt – drucken Sie diesen unbedingt aus oder notieren Sie sich diesen:

15

Sobald Sie Ihren „Wiederherstellungsschlüssel“ ausgedruckt haben, müssen Sie diesen – zur Kontrolle – erneut eingeben und „Bestätigen“:

16

Jetzt wird Ihnen nochmals die „Zweistufige Bestätigung“, deren Funktionsweise und Bedingungen erklärt. Wenn Sie diese Bedingungen verstanden haben, setzen Sie den Haken vor „Ich verstehen die oben genannten Bedingungen.“ und klicken auf „Zweistufige Bestätigung aktivieren“, um diese nun wirklich zu aktivieren:

18

Im Anschluss erhalten Sie die Meldung, dass die zweistufige Bestätigung für Ihre Apple-ID aktiviert wurde – klicken Sie auf „Fertig“:

19

Fertig – nun haben Sie die „zweistufige Bestätigung“ erfolgreich aktiviert.

Wenn Sie sich das nächste mal auf der Seite Meine Apple-ID anmelden, werden Sie nach Ihrem Sicherheitscode gefragt und an welches „vertrauenswürdige Gerät“ dieser geschickt werden soll:

21

[Update 17.09.2014 08:25]

Seit gestern verwendet Apple die Zwei-Faktor-Authentifizierung auch zur Absicherung von iCloud.com: iCloud.com verwendet nun die Zwei-Faktor-Authentifizierung

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: iCloud.com verwendet nun die Zwei-Faktor-Authentifizierung | OS-Privacy

Schreibe einen Kommentar