OS X – Computernamen ändern

Auch auf Deinem Mac kannst Du den Computernamen ändern. Im Vergleich zur Änderung unter Windows ist es aber wesentlich einfacher. Sollte Dir der Computername „Vornamens iMac“ nicht gefallen, so erfährst Du hier, wie Du ihn ganz einfach ändern kannst. 

Gehe in die „Systemeinstellungen“ („Programme“ -> „Systemeinstellungen“) Deines Macs und klicke auf „Freigaben“:

01-Systemeinstellungen

Unter „Gerätename“ kannst Du den Namen eingeben, der Dir für Deinen Mac am besten gefällt:

02-Systemeinstellungen-Freigaben

Fertig – das war´s!

2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: dynDNS mit deSEC | OS-Privacy

  2. > Fertig – das war´s!

    Nein, das war’s nicht! Wenn jemand zu dämlich ist, den Apostroph zu finden und stattdessen einfach das nächstbeste Akzentzeichen dafür missbraucht, dann war’s das zwar für ihn … aber nicht für den Rest!

Schreibe einen Kommentar