OS X 10.10 (Yosemite) – Benutzer-Library anzeigen

Seit OS X 10.7 (Lion) wird Deine Benutzer-Library standardmäßig ausgeblendet. Neben den zwei bekannten Möglichkeiten (siehe Artikel OS X – Benutzer-Library anzeigen) gibt es seit OS X 10.10 (Yosemite) eine viel einfachere Möglichkeit die Benutzer-Library dauerhaft anzeigen zu lassen – Du benötigst hierfür kein Terminal oder sonstige Tricks.

Das dauerhafte Einblenden Deiner Benutzer-Library kann mit Hilfe der „Darstellungsoptionen“ in Deinem Benutzer-Ordner eingestellt werden.

Gehe in Deinen Benutzerordner:

Gehe-zu-Benutzerordner

Lasse Dir die Darstellungsoptionen einblenden:

Darstellungsoptionen-einblenden

Setze den Haken vor „Ordner „Library“ anzeigen“:

Library-anzeigen

Nun wird Deine Benutzer-Library standardmäßig angezeigt:

Benutzerordner-Library

Auf dem gleichen Weg kannst Du sie auch wieder ausblenden.

Hier, die Anleitung im Video:

3 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: OS X – Benutzer-Library anzeigen | OS-Privacy

  2. Pingback: OS X Yosemite – Finder-Probleme nach dem Update auf 10.10.3 lösen | OS-Privacy

  3. Pingback: OS X – Finder zurücksetzen | OS-Privacy

Schreibe einen Kommentar